beruflicher Werdegang




Stefan Feiler



Sie haben das Behandlungsangebot meiner Praxis gefunden,
vielleicht auf eine Empfehlung hin, Mund zu Mund Propaganda.
Sie müssen sich aber selbst ein Bild machen können, wen Sie da als Therapeuten wählen könnten.


2 Fragen helfen mit möglichen Antworten dazu.























1. Welche Ausbildung hat der Therapeut ?
Ich verweise auf meine 4 abgeschlossene Ausbildungen:
die zum Krankengymnasten oder Physiotherapeuten, zum Manuellen Therapeuten,
die Ausbildung zum Therapeuten der Manuellen Lymphdrainage
und die große, fünfjährige Osteopathie Ausbildung bei SKOM-BAO zum Osteopath-BAO

Meine Heilpraktiker Ausbildung läuft.
















2. Ist es dem Therapeuten möglich, seine Fähigkeiten gut einzusetzen?

Kompetent in Behandlungstechniken zu sein, ist die eine Grundlage einer guten Therapie, die zweite ist die Fähigkeit,
die Verbindung zum Patienten in der Therapie aufzunehmen,
sodass heilende Zusammenarbeit zwischen Therapeut und Patient möglich wird.

Das ist in meiner Praxis möglich.

Seit Mai 1999 besteht meine selbstständige lebendige Praxis in der Hussenstr. 20 78462 Konstanz,
seit Februar 2011 eine neue Praxis Am Alten Spital 2 in 88630 Pfullendorf.

Meine Mitarbeiter, ich und Sie, meine Patienten müssen zusammen arbeiten, um diese geheimnisvolle, komplizierte "Maschine Mensch",
die wir sind, in Gang zu halten.

Sie sind eingeladen, sich selbst davon zu überzeugen, dass das möglich ist.